Akustikberatung

Unter Akustikberatung ist eine technische Beratung zu Lärmschutz- und Akustikmaßnahmen zu verstehen. Dabei ist zwischen der Raumakustik und dem Schallschutz zu unterscheiden.

Entscheidend ist die fachmännische Kompetenz des Beraters. Vielfach sind sog. Projektleiter Industrieschallschutz oder Schallschutzberater nicht in der Lage einfachste akustische Grundlagen zu erläutern.

Sie planen eine Kapselung einer Maschine? Dann fragen Sie den Berater nach den Grundlagen der Planung. Hier trennt sich schnell die Spreu vom Weizen. Wird Ihnen relativ schnell ein einfaches Paneel angeboten, können Sie davon ausgehen, dass dieses angeboten wird, weil das Paneel alle anderen ja auch anbieten. Wer seriös und kompetent an die Fragestellung herangeht, weiß um die notwendigen Berechnungen und wird Ihnen Begrifflichkeiten und Zusammenhänge erklären. Denn Lärmschutzmaßnahmen  müssen exakt geplant und umgesetzt werden, sonst wird Geld verbrannt.

Im Bereich der Lebensmittel-, Pharma-, Getränke- und Lüftungsindustrie sowie Molkereien und Großküchen bin ich bundesweit der führende Experte, da hier neben den akustsichen Kenntnissen auch die Verknüpfung zu den Hygienebedingungen von großer Bedeutung sind.